Wirtschaftliches Handeln in gemeinnützigen Organisationen

Auch gemeinnützige Organisationen brauchen Grundlagenwissen in betriebswirtschaftlichen Fragen. Selbst kleine Organisationen haben ein Budget zu verwalten und es fallen immer wieder Kosten an, die getragen werden müssen. Dies gilt für die regelmäßige Arbeit, insbesondere aber auch für Projekte, die in vielen Organisationen von zentraler Bedeutung sind. Bei größeren Organisationen fallen noch höhere Kosten an, beispielsweise  für festangestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Räumlichkeiten und andere Ressourcen. Dafür ist eine verantwortliche, wirtschaftliche Führung der Organisation notwendig.

Diese Veranstaltung gibt eine Einführung ins wirtschaftliche Handeln in gemeinnützigen Organisationen.

Inhalte:

  • Kostenplanung und Kostendeckungsplanung
  • Strategische Organisationsführung
  • Risikoanalysen und Risikoabsicherung
  • Möglichkeiten der Einnahmeerzielung
  • Grundlagen des Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Beratung und Beratungsförderprodukte sowie deren Anwendung

Außerdem stellt der Regionalpartner Münsterland e.V. / Wirtschaftsförderung Münster GmbH Beratungsförderprogramme vor, die darauf abzielen, das wirtschaftliche Know-how auch in gemeinnützigen Organisationen zu erhöhen.

Fur ausführliche Informationen rufen Sie uns gerne an:

Telefon 02 51 – 48 19 938

Eine Anmeldungsmöglichkeit erfolgt ab November 2020 über die Webseite der Freiwilligenagentur Münster. 

Datum

17. 06. 2021

Uhrzeit

16:00 - 19:00

Ort

Gasselstiege 13, Münster
QR Code