Social Entrepreneurship

Social Entrepreneurship bezeichnet die Gründung eines Unternehmens, das sich einer sozialen Aufgabe verschrieben hat. Das unternehmerische Handeln ist darauf ausgerichtet ein gesellschaftliches Problem auf konstruktive Weise zu lösen. Durch die wirtschaftliche Ausrichtung der sozialen Leistungen wird eine langfristige und dauerhafte Lösung einer gesellschaftlichen Aufgabe angestrebt. Die Möglichkeiten ein soziales Unternehmen zu gründen sind dabei so vielfältig wie die noch bestehenden gesellschaftliche Probleme.

Das Thema Social Entrepreneurship und Social Business gewinnt zunehmend mehr Aufmerksamkeit. Kunden und Arbeitnehmer achten immer mehr auf nachhaltige Produkte und ein verantwortungsvolles Verhalten des Unternehmens. Daher bietet Social Business viele Möglichkeiten sich nicht nur sozial zu engagieren, sondern auch die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern.

Verschiedene Seminare zu Themen Social Entrepreneurship und Social Business bietet die Akademie für nachhaltiges Wirtschaften an.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on xing
XING
Share on linkedin
LinkedIn
Niko Ritter

Niko Ritter

WEITERE BEITRÄGE