Eröffnung des „Natürlich Unverpackt“-Ladens

Vergangenen Donnerstag, am 05.11.2015, öffnete das Natürlich Unverpackt an der Warendorferstraße in Münster erstmals seine Pforten für Kunden und Neugierige. Lokale Nachrichtendienste waren zahlreich vor Ort, um über dieses spannende Ereignis zu berichten. Das Konzept, Lebens-und Hygienemittel ohne überflüssige Plastikverpackungen einzukaufen, stieß sowohl bei den Medienvertretern als auch bei den Kunden auf positive Resonanz. Das Einkaufen funktioniert mittels mitgebrachter Behälter (z.B. Weckgläser oder Plastikdosen), die mit der gewünschten Menge befüllt werden. Auch ein reichhaltiges Sortiment an rigionalem Bio-Obst und -Gemüse gibt es im Natürlich Unverpackt. Ein nachhaltiges Konzept, dass sich aktiv gegen die Lebensmittelverschwendung und Müllproduktion und für die Förderung der regionalen Wirtschaft stark macht. Das Existenzgründungsbüro hat den gesamten Gründungsprozess von der Idee bis zur Realisation begleitet und wünscht der Gründerin Anja Minhorst nun einen erfolgreichen Start!

Facebook
Twitter
XING
LinkedIn
Niko Ritter

Niko Ritter

WEITERE BEITRÄGE

Aktuelle Neuigkeiten

INQA Coaching ab 2024

Das zentrale Angebot von INQA unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) dabei, passgenaue Lösungen für die personalpolitischen und arbeitsorganisatorischen Veränderungsbedarfe im Zusammenhang mit der digitalen

WEITERLESEN »
Gründertipps

Engagiertes Land

Das seit einigen Jahren existierende Netzwerkwerkprogramm „Engagiertes Land“ zielt auf den Aufbau und die Weiterentwicklung lokaler Zusammenschlüsse, die in strukturschwachen ländlichen Räumen in Deutschland gute

WEITERLESEN »